Home
Inhaltsverz.
Grundlagen
Krankheiten
Untersuchung
Medikamente
Selbsthilfe
News
FAQ
Links
Kontakt
Quellen
Service
Meoclinic1
Logo Amazon
umschlag
Hernie
=
Bauchwandbruch
Broschüre bestellen

 

logo
Analekzem

Hier findet sich ein Hautausschlag im Bereich des Afters in einem unterschiedlich großen Bereich, der von den lokalen Bedingungen im Bereich des Afters abhängt. Durch die besondere anatomische Konfiguration und das Vorhandensein von speziellen Schweißdrüsen ist die Region immer feucht, so dass die AUsbreitung eines Ausschlags begünstigt wird. Der Ausschlag ist oft durch Hämorrhoiden, gelegentlich jedoch auch durch die Anwendung von Kosmetika/Waschlotionen verursacht. Eine ständige Reinigung mit alkoholischen Lösungen oder zu starke mechanische Reinigung kann ebenfalls ein Analekzem hervorrufen. Allergien oder Hautkrankheiten sind auch am After möglich. Außerdem kann das Ekzem durch eine bakterielle oder virale Infektion sowie eine Pilzinfektion bedingt sein. Insbesondere die (seltenen) viralen Infektionen können bei langer Krankheitsdauer zur Entwicklung eines Analkarzinoms führen.

 

Gesetzliche Krankenkasse wechseln
 

 

GO FINANCE 24 - Rechnen. Nicht raten!
 

Meist macht sich das Ekzem durch heftigen Juckreiz, manchmal auch durch Schmerzen bemerkbar.

Schema Analekzem

Zuerst muss die Ursache des Ekzems gefunden werden. Eine Infektion durch Bakterien oder Pilze wird mit geeigneten Medikamenten behandelt. Falls Hämorrhoiden die Ursache für das Ekzem sind, sollten diese ebenfalls behandelt, eventuell entfernt werden. Eventuell ist auch eine Allergiediagnostik durchzuführen und es kann mit Kortison behandelt werden.

Falls keine Ursache gefunden wird, sollte die mechanische Reinigung durch einen Wasserstrahl und Sitzbäder ersetzt werden. Die zusätzliche Anwendung von Cremes kann hilfreich sein.

Inhalt in Broschüre

kolo-proktologie.de - Krankheiten des Analbereichs

Arzt suchen ?  - hier die eigenen Erfahrungen mit Ärzten und Krankenhäusern eingeben:

dialo.de - Suchen - Finden - Bewerten

 

Hier clicken!